Kunst, Musik, Darstellendes Spiel, Werkstatt und kreatives Schreiben

Es gibt nicht nur die gesprochene und geschriebene Sprache, sondern auch die Sprache der Kunst, der Philosophie und der Wissenschaft. Es gibt Zeichen, Symbole, Gestik und Mimik, die Gebärdensprache, die Sprache der Musik, der Gefühle und der Tiere usw. Es gibt viele Sprachen und viele Möglichkeiten der Kommunikation. Unser Verständnis von Sprache umfasst also mehr als nur Sprechen, Lesen und Schreiben. Deshalb möchten wir den Lernbereich „Ästhetische Bildung“ besonders stark machen. Denn hier lernen Kinder nicht nur zeichnen, singen und Theater spielen, sondern auch, einen eigenen Ausdruck mit Materialien, im Gesang oder mit Instrumenten zu finden, Rollen zu übernehmen und mit Werkzeug umzugehen.

Kunstwerke aus der Ferienbetreuung
Kunstwerke aus der Ferienbetreuung

Hier finden Sie etwas zu den Kursangeboten im Schuljahr 2017-2018.